Aikido

Jörg Pechan

Abteilungsleiter Aikido und Kenjutsu im KSV Witten

Jahrgang 1967
Aikido seit 1986 aktuell 5. Dan
Katori Shinto Ryu seit 1995 aktuell 3. Dan
  • eigene Lehrer: Klaus Broscheit, Bonn; Jean Luc Subileau, Niort /Frankreich; Shimizu Sensei, Japan; Endo Sensei, Japan; Sugino Sensei, Japan
  • Ausbildung zum Übungsleiter Breitensport in Bonn,
    Übungsleiter für Kanu-Wildwasser in Bonn heute Übungsleiter C,
    Aus- und Weiterbildung in Aikido im In- und Ausland mit internationalen Kontakten.
    Seit Mai 1995 Beginn mit Kenjutsu: Tenshin Shoden Katori Shinto Ryu.
    Fortbildung „Korrektive Körperarbeit“ nach Irmgard Bartenieff,
    Weiterbildung zum Budo-Pädagogen. Abschlussthema „Soziales Lernen durch Kampfkunst“
    Zusatzqualifikation Trainer für Jungen und Männer vom DSV /Karate Verband
    Ausbildung zum Affektkontrolltrainer (A.K.T®) bei Thomas Brendel und Gertrud Schröder in Vlotho. Abschlussthema: „Krise als Chance“
    Ausbildung zum „Gordon-Familien-Trainer“
    Weiterbildung „Vater /Kind Angebote leiten“ durch EkdW + Kirche Rheinland
    Basistraining Individualsystemik
    Ausbildung Focusing
    Fortbildung Kinder- und Jugendschutz
    Intensive Auseinandersetzung mit Trauma und transgenerativem Trauma
    Ausbildung in Focusing (Focusing Begleiter)

Roland Frerk

Übungsleiter

3. Dan Aikido.

  • Langjähriges Mitglied in der Aikido Schule Witten.

Stefan Hangebrauck

Übungsleiter

3. Dan Aikido
  • Langjähriges Mitglied in der Aikido Schule Witten

Katori Shinto Ryu

Christopher Fischer

Assistenz

1. Dan Katori Shinto Ryu
menu